"Damengymnastik"




Immer wieder Montags...

TSG Schwerathletik wie man sie nicht kennt, aber kennen sollte ...

(H.S.) Kommt man am Montag- oder Mittwochabend am Ringer-Traingszentrum in Herdecke vorbei, wundert man sich sehr. Wo man die starken Jungens der Herdecker Schwerath-leten vermutet, klingt fetzige Musik und man hört die Stimmen und das Lachen von Frauen und Mädchen. In der Halle stehen am Montag von 20,00 Uhr bis 21,30 Uhr, unter der Leitung von Maike Ruße, Mädchen und Frauen auf der Ringermatte und betreiben seit nunmehr schon mehr als 10 Jahren Damen-Gymnastik.

Diese Damengruppe besteht aus ca. 40 Personen. Selbstverständlich sind nicht immer alle in der Halle, denn es sind Mütter dabei, die ihre Kinder abends nicht immer allein lassen können, Schülerinnen, oder Frauen, die im Beruf stehen und nicht an jedem Übungsabend dabei sein können. Aber wie in jeder Breitensport und Freizeitgemeinschaft gibt es selbstverständlich auch den harten Kern der keine Übungsstunde auslässt. Als oberstes Gebot aber gilt bei der gelernten Übungsleiterin Maike Ruße, die diese Gruppe seit ihrem Bestehen leitet,: alle sollen sich wohl fühlen, Spaß haben, fit sein und fit bleiben.

Zur Erweiterung der allgemeinen Gymnastik und Fitness wird Volleyball oder ein anderes Ballspiel betrieben, eben alles was zur Auflockerung des Trainingsbetriebes beiträgt.
Wer möchte, geht noch anschließend in die Sauna, die sich die Ringer im TSG Trainingszentrum eingerichtet haben, oder nimmt nach der Anstrengung im Kreise der Sportkolleginnen im Klubraum noch eine kleine Erfrischung zu sich.

Der Schwerathletikvorstand ist stolz auf diese Truppe, denn es zeigt sich, dass das Angebot des Breitensports von den Damen, angenommen wird. Einmal im Jahr wird es allerdings hart: Beim Hobby-Kanadier- Rennen auf der Ruhr startet mindestens ein Team der "TSG Rennschnecken" gegen stärkste Konkurrenz. Dieses Rennen wurde auch schon von der TSG-Damen Mannschaft gewonnen. Mittwochs und Freitags von 19,00 Uhr bis 20,30 Uhr sieht es dann ähnlich aus. Musik, Anspannung, aber auch wieder Lockerheit und Spaß bei der Aerobicstunde mit Astrid Täuber. Ca. 20 bis 30 Personen umfasst hier die Truppe, die seit gut 8 Jahren besteht und von Anja Niemann gegründet wurde.

Astrid Täuber hat ihre Ausbildung zur Übungsleiterin für Aerobic beim Stadtsportbund in Dort-mund absolviert und ist mit Eifer, Sachverstand und Freude bei der Sache. Der TSG Vorstand steht voll hinter dieser Truppe, denn im Ringerlager zeigt man, wir haben ein Trainings-zentrum das auch im Breitensport gern genutzt wird. Die Ringer sind das Aushängeschild, aber Leben kann der Verein nur von einem vielschichtigen Angebot. Bei den Schwerathleten hat man das erkannt und erfolgreich umgesetzt. Ob nun am Montag oder am Mittwoch das Angebot steht, sehen Sie sich doch einmal unverbindlich die Trainingsstätte der TSG Schwerathleten an, Sie werden staunen welche Sportarten Sie in der Goethestraße betreiben können. Vor allem, Hier tut man etwas für seine Gesundheit, denn ob bei Maike Ruße, oder bei Astrid Täuber, hier ist man in den besten Händen.

(Siehe auch den Bericht von unserer Übungsleiterin Astrid Täuber)

Leitung:
Maike Ruße











Kontakt

  • TSG Schwerathletik Herdecke e.V.Postfach 1525
    58305 Herdecke
  • TrainingszentrumGoethestr. 14
    58313 Herdecke
    Telefon: 02330-13347
    Telefax: 02330-607295
  • WettkampfstätteBleichsteinhalle Herdecke
    Hengsteyseestraße 26
    58313 Herdecke

Links

Deutscher Ringer-Bund
Ringerverband NRW Landessportbund

Gallerie

weitere Fotos ...